meine Passion:

WortMagie und Fotografie

gern halte ich auch DEINE

besonderen Momente fest..

 

 

fühlen wie

die Liebe liebt

das Leben lebt

die Trauer trauert

die Wut wütet

das Herz pulsiert

immer wieder...

ein absolutes

ErLebnis

dieses Leben

 

B-M. Poesie

 

 

 

 

Fast vergesse ich

daß ich sterben werde

so schön

ist das Leben gerade

so geliebt, so voller Hoffnung

und SchöpferFreude

 

BIN ICH

 

B-M. Poesie

 

 

 

 

über das EndLose
ich ziehe meine Kreise
und gehe durch die Welt
so ganz auf meine Weise
und in mir ruft der Held
sei mutig und im Herzen
auf deines Füßen Pfad
so ehre alle LichterKerzen
denen du begegnen magst
so EndLos ist der Reigen
des Lebens reichem Gut
auf deinem Weg sich zeigen
bedeutet ganz viel Mut
so ist denn heut das Ende
was ich zu sagen mag
es liegt in deinen Händen
jeder neue Tag


B-M.Poesie

 

 

von zauberhaften Plätzen
wir waren an 
Orten vielerlei
reisten und schauten
fühlten uns frei
von dem
was uns zurückhält
der Mutter schönste
Welten
zeigten sich uns
und das OutLand
brachte Erinnerung
solch zauberhafte Plätze schaun
das Wunder zu nehmen
in unserem Raum
...und jedem Anfang
wohnt ein Zauber inne
wohlan denn Herz
nimm Abschied und gesunde

 

B-M. Poesie

 

 

 

verLassen

es mag sein
das es einfacher
erscheint
bei unStimmigkeit
und nichtÜberEinstimmen
zu ignorieren, zu flüchten
und zu verLassen
ist es das?
VielLeicht?!
Ist das viel leicht?
möglich wäre auch,
daß alles was 
an jemandem so
entRüstet oder ärgert
insofern auch damit zu 
tun haben könnte,
daß dieser nur den
Finger auf eine 
bereits bestehende
Wunde gelegt hat...
möglich wäre es...
VielLeicht?!
ist das viel leicht?
und
daß beim verLassen
daRüberHinaus
soviel WunderVolle 
Seiten des Anderen
auch verLassen werden

möglich wäre es...
VielLeicht
viel leicht

 

B-M Poesie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Frage nicht, was die Welt braucht,  frage DICH,

was DICH lebendig

werden lässt,

 

und dann

geh los und tu das;

 

was die Welt braucht, sind Menschen die lebendig sind.

 

Howard Thurman

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Britta-Maria Dieckmann